Junioren-Fußball – A-Jugend Rippberg/Eichenzell verpasst den Aufstieg (quelle: www.eichenzell-aktuell.de)

Fulda (st) – Die A-Junioren-Fußballer der JSG Rippberg/Eichenzell haben den Aufstieg in die Gruppenliga verpasst. Im Entscheidungsspiel musste sich das Team von Trainer Rainer Goldbach denkbar knapp mit 0:1 (0:0) dem Türkischen SV Fulda geschlagen geben. Neben dem verpassten Aufstieg musste die JSG mit der Verletzung von Raphael Weber einen weiteren Rückschlag hinnehmen.

In der 50. Minute knallte Weber mit dem Knie gegen eine Barriere, verletzte sich schwer und musste daraufhin vom Notarzt behandelt werden. 27 Minuten später kam es dann noch dicker für Rippberg/Eichenzell: Nach einem Standard konnte die JSG den Ball nicht richtig klären und musste aus 14 Metern den entscheidenden Gegentreffer hinnehmen. „Das ist schade. Aber unterm Strich war es ein tolles Spiel und eine tolle Kulisse für die Jungs, die sich auch teuer verkauft haben. Das ist schon okay so“, nahm JSG-Trainer Rainer Goldbach die Niederlage sportlich. Seine Elf war zwar spielerisch etwas unterlegen, begegnete dem Gegner dafür aber mit viel Leidenschaft sowie Laufbereitschaft und konnte das Spiel so ausgeglichen gestalten. Durch etliche Standardsituationen sorgte die JSG immer wieder für Gefahr. „Das war ein super Spiel, es ging hin und her und war total ausgeglichen“, resümiert Goldbach, der auch den Gastgeber lobte. Frischauf Fulda habe das Spiel super ausgerichtet und für eine tolle Kulisse gesorgt. „Es war klar, dass die Mannschaft den Vorteil hat, die das erste Tor schießt“, so Goldbach, dessen Team so auch in der kommenden Saison in der Kreisliga spielen wird, während der Türkische SV in die Gruppenliga aufsteigt.

Rippberg/Eichenzell: Lehnert; Schnopp, Roth, Schultheis, Wenzel, Schneider, Müglich, Spiegel, Fischer, Schreib, Gersting, Phitnok, Bieniok, Herrmann, Weber.

Tor: 0:1 Hasan Akbulut (77.)

Zuschauer: 400.

 

http://www.osthessen-zeitung.de/uploads/pics/AJ_RippbergTuerkSV_28Jun15_CG__041_01.JPG

Bildquelle: www.osthessensport.de